Die Rebschule
 
 
Seit 1960 hat Claude Dubois die Kette des Weinbau’s um ein weiteres Glied vergrößert, indem er den Weinbauberuf übernahm, den heute seine Tochter, Claudy und sein Schwiegersohn, Patrick, fortführen.
 
Um diesen Beruf besser zu verstehen eine kleine Historie:
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde der gesamte französische Weinanbau von einer fürchterlichen Krankheit, verursacht durch die Reblaus, heimgesucht, Diese Plage war eine Katastrophe für den gesamten Weinanbau und die Wiederherstellung wurde dank des Aufpropfens der Reben möglich.
 
Rebschulen – Weinbau – Champagne

 

facebook_page_plugin