Heute
  
 
 
Leidenschaft und Professionalität charakterisieren die würdige
Enkelstochter – eine historische Persönlichkeitder Champagne
 
Im Gedenken an unseren Urvater wollen wir weiterhin ein Familienbetrieb bleiben
und unsere Champagnernach der überlieferten Tradition herstellen.
 
So reifen alle unsere Cuvées für 10 bis 11 Monate  in  Eichenfässern  und  das  Rütteln 
der Flaschen geschieht bei uns immer manuell.
 
Das ist  sicherlich  der  Sorgfalt  und  der  Leidenschaft  unserer  Arbeit  zu  verdanken, 
dass unsere Cuvées seit vielen Jahren  von  speziellen  Guides  und  Zeitschriften  mit 
Auszeichnungen und der Verleihung von Silber- und Goldmedaillen empfohlen werden.
 
Wir haben mit großem Stolz  das  100jährige  Jubiläum  der  Gründung  unserer Marke 
du Rédempteur gefeiert, das ganze Jahr 2011 hindurch.
 
facebook_page_plugin